Morgen, ja morgen, fang ich ein neues Leben an…

… und wenn nicht morgen, dann übermorgen.
Oder zumindest irgendwann.

So in etwa kann man meine Vorsätze, endlich mal wieder regelmäßig was zu schreiben, beschreiben. Mich hat vor allem viel das Aussehen der Seite geärgert. Da macht man was, und in dem Moment gefällt es dir. Aber wenn du ein paar Mal drauf geschaut hast, ist es nur noch hässlich. Ich hab jetzt, ungelogen, wochenlang sinniert und probiert, wie ich das ganze hier aussehen lassen könnte. Und das, was man jetzt sieht, ist dabei herausgekommen. Es ist aber immer noch nicht fertig. Vielleicht ein wenig zu schlicht, zu hell das ganze.
Es kommt noch ein Archiv-Menü, wobei ich noch überlege ob ich das ähnlich mache wie das letzte Mal, oder eine Art Dropdown-Menü.
Webdesign ist auch nicht mehr das was es mal war. Inzwischen gibt es gefühlte 623421 Browser die alle etwas anderes darstellen.
Jetzt läuft das mit dem blöden IFrame (für den Blog) auf Safari, Firefox, Opera und IE. Aber auf IOS ist der IFrame kein IFrame, sondern müllt einfach die ganze Seite zu. Da muss ich noch basteln.

GRML
Da ich schon mehrfach angekündigt habe wieder mehr zu schreiben, und es dann einfach nicht getan habe, habe ich mir überlegt wie ich mir selbst in den Hintern treten könnte.
Ich habe mich entschlossen einen “Alex, du fauler Sack, schreib endlich wieder was”-Button einzubauen. Einmal darauf klicken, einen persönlichen Text angeben wenn man möchte, und der Alex kriegt eine böse Email direkt aufs Handy!
Vielleicht treibt mich ja das etwas an ;-)

Nachdem ich jetzt auch einige Vorkehrungen gegen Spam getroffen habe, habe ich mich auch entschlossen wieder Kommentare zuzulassen. Und das auch ohne Freischaltung. Wenn jemand also möchte, steht es ihm frei sich auch ganz öffentlich zu beschweren und mich zu “dissen”, wenn er das möchte. Ich bin ganz Ohr.

Ich versuche, ganz ernsthaft, die nächsten Tage noch ein wenig an der Seite zu schrauben damit sie vernünftig aussieht. Tipps sind natürlich gern gesehen.

Weiter versuche ich auch jetzt wieder aktiver zu werden.
… und falls ich es wieder einschlafen lassen sollte, bitte ich um den einen oder anderen Arschtritt.

 

Danke für die Aufmerksamkeit!

Kommentieren