Ich bin lesbisch. Boys, lasst es sein!

Tagebuch von Marco

Hinweis:
Die Namen und Ereignisse sind frei erfunden.
Tatsächlich Homosexuelle sollen in diesem Text keineswegs herabgesetzt oder diskriminiert werden. Ich respektiere jede Lebenseinstellung – der Text spiegelt in keinster Weise meine Meinung über (richtige) Homosexualität dar. Es handelt sich um Satire – und wer diese nicht versteht, sollte den Text nicht lesen.

Hallo, mein Name ist Marco!

Ich bin 17 Jahre alt und schon ein paar Monate bei Partyfans angemeldet.
Ich bin schwul – ich weiß nur es noch nicht. Aber immer der Reihe nach.

Vor ein paar Tagen habe ich in die Blitzgrüße geschaut.
Da war eine Tuss die geschrieben hat: „hot qiirls! meldet euch. boyz, lasst es seiin“.
Der Nickname dieser Tuss war: „CS-Pic-Tausch-Girl-2010“. Im Steckbrief steht: „Jenny, 19. Iich biin 100 % bi! Boyz lasst es seiin.“ Als Hobby ist: „Piics tauschen, CS und Sex“ angegeben.
Ich bin nicht sehr klug, müsst ihr wissen. Würde mein IQ die 45 überschreiten, wäre mir klar, dass „CS-Pic-Tausch-Girl-2010“ Horst heißt, 24 Jahre alt ist, dessen Hobby hauptsächlich Wichsen ist, und er genauso einen kleinen Penis hat wie ich. Aber meine kleine Rute steht bereits – selbst wenn mein bescheidener Verstand begreifen könnte, was hier grade passiert, ist der von den Glocken die jetzt läuten ausgeschaltet.
Wie gern würde ich Pics tauschen und CS machen. Aber wie? Ich bin ja ein Kerl – und sie sagt gleich „Boyz lasst es sein!“.
Da ist guter Rat teuer. Bleibt mir wohl nur eins!
Ich konsultiere Google!
Über die Bildersuche hab ich gleich ein heißes Bild gefunden. Blond, vollbusig und freizügig!
Schnell zu gmail – einen Account machen!
Ich nenne mich, ganz verheißungsvoll – „Bi-Girl-Blond-19“.
Das reicht schon an Vorbereitung – schnell wieder zu Partyfans!
Anmeldefenster – dass man nur ein Account haben darf ist mir egal. Die PFler merken das sowieso nie! Außerdem sollen die doch froh sein, dass die mehr User kriegen!
Schnell bin ich angemeldet – Susi, 19. 100 % bi! Hobbys sind Pics tauschen und heiße Fotos machen. Da wird Horst, äh Jenny mit Sicherheit drauf anspringen!
Ich hab schon Taschentücher bereit gelegt. Die Rollos sind herunter gelassen – Mutti ist einkaufen.
Schon hab ich mein Passwort, ich logge mich ein – es kann losgehen!
Ganz erwartungsvoll schreibe ich CS-Pic-Tausch-Girl-2010 an.
„Hey süße“. Die Antwort kommt prompt: „hey na lust auf mehr?“
Meine kleinen Eier vibrieren als ich das lese.
„Klar! Hast du ein paar Bilder?“
„ja hab iich! du auch?“
„ja! lass uns doch gleichzeitig schicken und dann beim schauen cs machen?“
„gute iidee. Schiick an – Horst_der_coole@web.de (iis die maiil von meinem bruder)“
Das macht mich natürlich kein bisschen nachdenklich. Ist ja klar, dass der große Bruder da auf die kleine aufpasst!
„okay. Geschickt – schick du an: Bi-Girl-Blond-19@gmail.com“
„okay qeschiickt! was hast du an?“
„nur ein tanga und strapse, und du?“
Ganz erwartungsvoll öffne ich mein Postfach. Und tatsächlich, die Mail ist angekommen. Das Gleitgel, was ich bei meinen Eltern im Schlafzimmer gefunden hab steht schon bereit!
Ich öffne die Bilder, und mein Herz macht einen Schlag! Als ich Bilder gesucht habe, hab ich die Seite „Meine-nackte-ex.com“ gefunden. Ich hab natürlich den link 400 mal weitergeschickt und konnte dann die Bilder sehen. Jetzt wird mir klar, dass diese heiße Maus CS-Pic-Tausch-Girl-2010 ist! Ich kann mein Glück kaum fassen! Sie hat mir die gleichen Bilder geschickt!
Wir schreiben noch ein Bisschen – und haben heißen CS.
Wenn ich wüsste, dass Horst auf der anderen Seite, genau wie ich grade am Wichsen ist, würde mich das wahrscheinlich nicht stören! Denn ich bin auf den Geschmack gekommen!
Am nächsten Tag schreibe ich einen Blitzgruß – und ganz viele andere Kerle, äh Lesben schreiben mich an, und schicken mir heiße Bilder!

Im Unterbewusstsein wissen wir alle ganz genau, dass wir Kerle sind.
Aber wir sind einfach zu cool um uns direkt anzusprechen.
Deshalb verstecken wir uns hinter den Frauen – so kann ich schwul sein und niemand kriegt es mit!

Liebe Grüße

Susi

P.S. gestern wurde mein Account gesperrt – und mein richtiger auch!
Drecksäcke da! Ich beschwer mich morgen – mit einem neuen Lesbenaccount.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.